Monika Ulmer, Inhaberin

Monika Ulmer (2.v.l.), Inhaberin von ULMER Real Estate Recruitment, bewegt sich seit 2007 in der Immobilienbranche und hat seither ein umfangreiches Netzwerk aufgebaut.

 

Vor der Gründung in 10/2014 war sie 3 Jahre lang Consultant in einer der führenden deutschen und internationalen Executive Search Personalberatungen: SIGNIUM International, Office München. 

  

Davor war sie als Führungskraft im Immobilien-Management tätig („Head of Asset and Property Management München“) und dort Ansprechpartnerin für private und institutionelle Investoren. 

 

Monika Ulmer ist gemeinsam mit einer Co-Autorin Verfasserin einer preisgekrönten wissenschaftlichen Arbeit (DIA Forschungspreis 2010) im Bereich Immobilienwirtschaft (Lehrstuhl Prof. Dr. Josef Zimmermann; TU München).

 

Mitgliedschaften:

  • Gif e.V.
  • Frauen in der Immobilienwirtschaft e.V.
  • LBI Förderverein e.V., München

 

Immobilienwirtschaftliche Messen/Veranstaltungen:

  • EXPO Real
  • MIPIM 
  • Visionale 
  • IZ-Karriereforum 
  • EBS Immobilienkongress 
  • Green Building Summit 2011
  • Consense 2010

 

Human Resources:

  • Immobilienmanager "imFokus Gipfeltreffen Human Resources II" in Köln 
  • Einstellungsinterviews professionell führen (DGFP - Deutsche Gesellschaft für Personalführung e.V.) 

 

Pro Bono:

  • Bewerberservice EXPO REAL CareerDay (seit 2016)
  • Bewerbungsmappencheck IZ-Karriereforum (seit 2015)

 

Vorträge:

  • IZ-Karriereforum 2019
  • "Wie Sie mit Ihrer Bewerbung aus der Menge hervorstechen" (IZ Karriereforum 2017)
  • Expo Real 2017
  • "Die zehn Elemente einer beeindruckenden Bewerbung" (IZ-Karriereforum 2016)
  • "Richtig Bewerben" (Frauen in der Immobilienwirtschaft e.V., Regionalgruppe München

 

Wissenschaftliche Arbeiten:

  • "Die Zinsschranke der Unternehmensteuerreform - Auswirkungen auf die Immobilienwirtschaft". Seminararbeit am Lehrstuhl für Bauprozessmanagement und Immobilienentwicklung, TU München (2008)

Cornelia Sorge, Monika Ulmer: "Entwicklung einer Kennzahl zur Beurteilung von Büroimmobilienmärkten hinsichtlich ihrer natürlichen Flächenumsatzzahlen: Ein Berechnungsmodell zur Identifikation von Mindestumsätzen durch endogene Markteinflüsse". Projektarbeit am Lehrstuhl für Bauprozessmanagement und Immobilienentwicklung, TU München (2009). Die Arbeit erhielt den DIA-Forschungspreis 2010.